Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
 

Bild1

Startseite

Geburtsstunde der Luftfahrt

Geburtsort

Bild1

Flughistorische Forschungsgemeinschaft

Bild1

Condor 21 Modellbaufreunde

Gustav-Weisskopf Museum

Bild1

Gustav-Weisskopf-Tag

Bild1

Aeronauticus Das Musical

Bild1

Würdigungen

Bild1

Bücher

Bild1

Sponsoren und Mitgliedschaften

Bild1

Mitglied werden

Anreise

Bild1

Infobrief/Kontakt

Bild1

Presse + PR

 

+ + + Am 1. Januar 1874, vor 150 Jahren wurde Gustav Albin Weißkopf in Leutershausen geboren. Im jungen Alter von 27 Jahren lehrte er der Welt das Fliegen + + +

 

Druckansicht öffnen
 

Sponsoren und Mitgliedschaften

Stadt Leutershausen

 

Wir verstehen unsere Sponsoren und Förderer als Partner, die neben ihrem wirtschaftlichen oder privaten Interesse auch eine Identifikation mit der FFGW suchen.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sponsoren und Förderern.


Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, dann schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail an

 

Mitgliedschaften

Die Flughistorische Forschungsgemeinschaft Gustav Weisskopf ist Mitglied folgender Organisationen:

 

Aeroclub Ansbach e.V.

Antik-Modellflugfreunde e.V.

Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum e.V.

Quax - Verein zur Förderung von historischem Fluggerät e.V.

Verein der Freunde und Förderer der Gustav-Weißkopf-Schule e.V., Leutershausen